top of page

Green it up: Hier kommt die engere Auswahl!

Am 10.01.2023 um 15:30 Uhr hat sich unsere Green it up - Jury zu den von euch eingereichten Projekten beraten. Wir können euch jetzt schon verraten, wer in die nächste Runde kommt...


Diese 5 Projekte haben es in die engere Auswahl geschafft:


1. Mein Bonames | BONAMES

"Wir möchten Bonames für Familien attraktiver machen, Orte der Begegnung und mehr Angebote für Kinder schaffen. Bonames soll lebenswerter werden! Unsere Aktionen und unser Engagement teilen wir auf unserem Instagram Account.“



2. Die Grünen im Süden | SACHSENHAUSEN

„Direkt neben dem Ziegelhüttenplatz, auf Höhe der Mörfelder Landstr. 125 befindet sich eine große, dreieckige Asphaltfläche. Sie ist abgepollert und völlig ungenutzt (bis auf 2 Glascontainer). Diese wollen wir gerneventsiegeln und bepflanzen. Zum Beispiel mit einem Mini-Wald (Miyawaki-Wald), zumindest aber mit dicht wachsenden insektenfreundlichen Sträuchern."



3. Mikrokosmos Merianplatz | INNENSTADT

„Unser Ziel ist es die Aufenthaltsqualität auf dem Merianplatz zu verbessern. Deshalb widmen wir uns in Kleingruppen u.a. den Themen Platzgestaltung, Müll und Sauberkeit sowie Begrünung. Bei einer Pflanzaktion haben wir festgestellt, dass der ganze restliche Platz durch Pflastersteine versiegelt ist, weshalb die Fläche sich im Sommer stark aufheizt. Um das Mikroklima zu verbessern, würden wir gerne weitere Bereiche bepflanzen. Dazu müssen aber entsprechende Flächen entsiegelt werden.“




4. Bockenheim außer Haus | BOCKENHEIM

"Bockenheim außer Haus ist eine Initiative engagierter Bockenheimer:innen. Sie lädt alle ein, die sich für mehr Stadtgrün, Aufenthaltsqualität und eine nachhaltige Nachbarschaftskultur in unserem Stadtteil einsetzen möchten."





5. Gustes Garten | GALLUSVIERTEL

"Die Gustavsburgstraße ist seit langer Zeit still gelegt und für den Autoverkehr gesperrt. Mit der Gustav’s Lounge (OF 497/1 vom 07.06.2022) gibt es bereits Pläne für einen Bücherschrank und neue Fahrradbügel im Randbereich der Straße. Da die Straße gesperrt ist sind auch die PKW-Stellflächen zwischen den Baumscheiben ungenutzt und wären für eine Entsiegelung geeignet."


Weitere Informationen zu den Projektgruppen sowie rund um die Themen Entsiegelung, Klimaanpassung, Begrünung und Biodiversität findet ihr hier.




145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page